Top

ZIA – Zentraler Immobilien Ausschuss

sharksinn geschäftsberichtet wieder

In der Tat gilt es, Zukunft nicht zu verbrauchen, sondern zu erschließen. Dem kurzfristigen Denken ist bewusst eine Politik der Verantwortung auch für kommende Generationen entgegenzustellen. 

Dr. Angela Merkel – Zum Tag der Immobilienwirtschaft 2012

Der ZIA ist im Jahre 2006 mit dem Ziel angetreten, die Interessen der gesamten Immobilienwirtschaft zu bündeln und zugleich ordnungspolitische Klarheit zu schaffen. Maßstäbe sind Markt und Wettbewerb, Eigenverantwortung und Mut zur Veränderung.

Immobilien bewegen sich nicht. Aber sie bewegen uns als Menschen, die wir in ihnen leben und arbeiten. Sie prägen unser Denken, unser Handeln, unsere Vergangenheit und unsere Zukunft. Trotz des großen Einflusses, den Immobilien auf uns alle ausüben, ist uns ihre wirtschaftliche und gesellschaftliche Bedeutung oft nicht ausreichend bewusst.

Renommierte Persönlichkeiten aus Wirtschaft, Wissenschaft und Politik heben in den Beiträgen des Geschäftsberichtes die volkswirtschaftliche Bedeutung der Immobilienwirtschaft hervor und vertiefen ausgewählte Themen, die die Branche aktuell bewegen.

sharksinn übernahm voller Stolz nun im dritten Jahr die ehrenvolle Aufgabe den Geschäftsbericht 2011/2012 zu gestalten und zu produzieren.